Download 03 - Weg Mit Den Typischen Fehlern 1 PDF

Title03 - Weg Mit Den Typischen Fehlern 1
TagsLinguistics Grammatical Gender Syntactic Relationships Morphology
File Size3.1 MB
Total Pages129
Table of Contents
                            007451_001_03_umschlag
5107779-9783190074518.pdf
                        
Document Text Contents
Page 2

deutsch üben 3

Richard Schmitt

Weg mit den
typischen Fehlern!
Teil 1

Hueber Verlag

Page 64

________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________

4. Viele Fachleute forschen nach den Ursachen des Waldsterbens. _________________________

_________________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________________

„erforschen“ oder „forschen nach“? Setzen Sie das passende Verb in der Präsensform ein.

5. Zahlreiche Institute ________________________ neue Möglichkeiten der Energiegewinnung.

6. Tausende von Wissenschaftlern __________________________ den Ursachen der Krebs-

krankheit und nach den Möglichkeiten ihrer Bekämpfung.

7. Die Zollbehörde __________________________ der Quelle des Rauschgiftschmuggels.

8. Mit einem Ballon _____________________ die Meteorologen Windgeschwindigkeit und

Lufttemperatur in größerer Höhe.

14

es gibt (gab, hat gegeben) (+ A) Es gibt keinen Kuchen mehr.

haben (hat, hatte, hat gehabt) (+ A) Er hat einen Bruder.

sein (ist, war, ist gewesen) (N + sein + N) Der Gärtner war der Mörder. (Vgl. § 3, Nr. 7)

werden (wird, wurde, ist geworden) (N + werden + N) Dieser Junge wurde der Sprecher der Klasse.
(Vgl. § 3, Nr. 7)

Nominativ oder Akkusativ?

1. Bei dem Unfall gab es ein______ Verletzten.

2. Der Verletzte ist d______ Fahrer des Wagens gewesen.

3. Er hat jetzt ein______ Verband um den Kopf. (der Verband, -̈e)

4. Für den Unfall gibt es ein______ Zeugen.

5. Der Zeuge ist ein______ Gärtner der Stadtverwaltung.

6. Der Fahrer hatte ein______ Mercedes.

7. Der Wagen ist nur noch ein______ Haufen Schrott. (der Haufen, -) (Schrott = nicht mehr

verwendbarer Gegenstand aus Metall)

8. Herbert wurde d______ Sprecher der Gruppe.

9. Alfons wird bestimmt ein______ gut______ Kaufmann.

10. Hattet ihr ein______ schön______ Tag? – Ja, es war ein______ herrlich______ Tag!

geben (es gibt) – haben – sein – werden

§ 4 63

Page 65

15

jdn./etwas hören (hörte, hat gehört) Hörst du mich? – Man hörte die Turmuhr schlagen.

jdm./etwas zuhören (hörte zu, hat zugehört) Er hörte mir nicht zu. – Die Studenten haben dem
Professor interessiert zugehört.

Ergänzen Sie.

1. Ich höre d______ Zug schon! 2. Hör m______ bitte mal zu! 3. Wir hörten d______ Hund

bellen. 4. Die Touristen hörten d______ Fremdenführer zu.

„hören“ oder „zuhören“?

5. Kannst du mir denn nie ________________ ? 6. (Am Telefon:) Hallo, können Sie mich

________________ ? 7.Willst du die Platte ________________ ? 8.Viele Leute standen um den

Tisch, denn sie wollten dem lustigen Verkäufer ________________ .

16

kämpfen (kämpfte, hat gekämpft) gegen / für / um jdn./etwas; … mit jdn./etwas Das Volk kämpft
gegen die Unterdrückung. – Es kämpft für Recht und Freiheit. – Die Gewerkschaft kämpft um
höhere Löhne. – Der Kampf mit dem Drachen.

jdn./etwas bekämpfen (bekämpfte, hat bekämpft) Die Partei bekämpft den politischen Gegner. –
Der Bauer bekämpft das Ungeziefer. (= schädliche Insekten)

Entscheiden Sie: Fehlt eine Präposition? Wenn ja, welche?

1. Die Feuerwehr kämpfte drei Stunden _____________ die Flammen.

2. Die Gefangenen im alten Rom mussten manchmal _____________ wilden Tieren kämpfen.

3. Ich kämpfe _____________ eine gerechte Sache.

4. Der geschiedene Vater kämpfte _____________ das Sorgerecht für seinen Sohn. (= das Recht

zu erziehen)

5. Die Arbeiter kämpfen _____________ bessere Lebensbedingungen.

6. Die Regierung bekämpft _____________ den Drogenmissbrauch. (die Droge: z. B. Opium,

Heroin)

7. Tierschützer bekämpfen _____________ die Käfighaltung auf den Hühnerfarmen.

kämpfen gegen/für/mit/um – bekämpfen

hören – zuhören

64 § 4

Page 128

Notizen

Page 129

In der Reihe deutsch üben bisher erschienen:

www.hueber.de/deutsch-lernen

Eine Reihe für Anfänger zum Üben, für Fortgeschrittene zur gezielten Wiederholung. Sämtliche
Bände verwendbar als Zusatzmaterial zu jedem Lehrbuch; auch für Selbstlerner geeignet.

Band 
„mir“ oder „mich“?
Übungen zur Formenlehre
Übungen zu den Verben, Substantiven,
zum Artikelgebrauch, zu Pronomen, Ad-
jektiven, Präpositionen und zur Syntax.
ISBN ––––

Band /
Weg mit den typischen Fehlern!
Lern- und Übungsbücher mit
Hinweisen zur Vermeidung
häufi g vorkommender Fehler in
Grammatik und Wortschatz.
Teil : ISBN ––––
Teil : ISBN ––––

Band /
Sag’s besser
Arbeitsbücher für Fortgeschrittene
Teil : Grammatik
ISBN ––––
Teil : Ausdruckserweiterung
ISBN ––––

Band 
Schwierige Wörter
Übungen zu Verben, Nomen
und Adjektiven
ISBN ––––

Band 
„der“, „die“ oder „das“?
Übungen zum Artikel
ISBN ––––

Band 
Wortschatz und mehr
Ein Übungsbuch zur spielerischen
Beschäftigung mit Vokabular zu
über  Themen
ISBN ––––

Band 
Wörter und Sätze
Zum Reaktivieren, Festigen und
Vertiefen der Grammatik- und
Wortschatzkenntnisse
ISBN ––––

Band 
Diktate
hören – schreiben – korrigieren
Übungsdiktate für die Grund-,
Mittel- und Oberstufe
(mit  Audio-CDs).
ISBN ––––

Band 
Starke Verben
Unregelmäßige Verben des
Deutschen zum Üben &
Nachschlagen
ISBN ––––

Band 
Schwache Verben
Regelmäßige Verben des Deutschen
zum Üben & Nachschlagen
ISBN ––––

Band 
Präpositionen
ISBN ––––

deutsch üben -
Taschentrainer:

Präpositionen
ISBN ––––

Wortschatz Grundstufe
A bis B
ISBN ––––

Zeichensetzung
ISBN ––––

Unregelmäßige Verben
A bis B
ISBN ––––

Artikel
ISBN ––––

»Das Gleiche ist nicht dasselbe!«
Stolpersteine der deutschen Sprache
ISBN ––––

Briefe, E-Mails & Co.
Beispiele und Übungen
ISBN 978–3–19–307493–5

Band 
Verbformen
Bildung & Gebrauch
ISBN ––––

Weg mit den typischen Fehlern! Teil 1, 978-3-19-897451-8 © 2011 Hueber Verlag

Similer Documents